Im Heft: Ladakh

“In Ladakh, dem mystischen, ehemals buddhistischen Königreich im indischen Staat Jammu und Kaschmir, zu landen, fühlt sich an wie die Landung auf einem reich verzierten Tischtuch. Geschickt setzt der Pilot auf der von eindrucksvollen, zerklüfteten Bergen umgebenen Landebahn auf. Die Passagiere applaudieren erleichtert. Dieses Gefühl des Dramatischen, das ich bei meiner Ankunft spüre, umgibt mich für den Rest der gesamten Reise wie ein Mantel.”

Die Autorin Sonia Nazareth berichtet in “Oh Himmel!” in der aktuellen Ausgabe von RoadTrip von ihrer Reise durch Ladakh in Indien (auch bekannt als “Klein-Tibet”) und ihre Erfahrungen mit der Entschleunigung….

Junge Mönche in Ladakh © Sonia Nazareth