Neue Wohnmobilbücher aus dem Bruckmann Verlag

Freunde des gepflegten Campings! Der Bruckmann Verlag bringt pünktlich zum Frühling gleich drei neue Bücher zum Thema heraus. In den neuen Wohnmobilbüchern gibt es reichlich Inspiration, die besten Rezepte, um unterwegs im Handumdrehen ein leckeres Festmahl zu zaubern, oder die schönsten Stellplätze in der herrlichen Natur Österreichs.

Cover Die besten Wohnmobilstellplätze Österreich © Bruckmann

Happy Campers
Eine Ode an den Campers-Lifestyle! Mehr als 45 spezielle, coole Caravans sind im neuen Bildband Happy Campers (Bruckmann Verlag) versammelt. Vom 50 Jahre alten Oldtimer zum neuen Wohnwagen, vom Over-the-Top-Pimped bis stilvoll restaurierten Luxusliner. Ein Buch für Liebhaber, die sich von den mehr als 250 wunderschön gestalteten Seiten mit herausragenden Fotografien inspirieren lassen können. Wer dieses Buch sorgsam durchsieht wird sich sagen: »Das will ich auch!«.

Camp & Cook © Bruckmann

Camp & Cook
Selbst kochen beim Camping ist toll, aber es kann schnell kompliziert werden, wenn man nur wenig Platz und zwei Platten hat. Die passionierte Camperin Femke Creemers weiß wie man ein leckeres, aber nicht zu kompliziertes Essen auf einer oder zwei Platten im Zelt oder Wohnwagen schnell zubereitet. In Camp & Cook(Bruckmann Verlag) hat sie die besten Rezepte gesammelt und gibt Tipps für die nützlichsten Küchenutensilien, die ab sofort nicht mehr fehlen dürfen. So bereitet man mit Spaß im Handumdrehen ein kleines Festmahl.

Cover Die besten Wohnmobilstellplätze Österreich © Bruckmann

Die besten Wohnmobilstellplätze Österreich
Das Tor zu den Alpen bietet einen einmaligen Raum für individuelles Wohnmobilvergnügen. Die Neuerscheinung »Die besten Wohnmobilstellplätze Österreich« (Bruckmann Verlag) stellt eine exklusive Auswahl an Stellplätzen in herrlicher Natur vor. Zielsicher führen die GPS Koordinaten zu naturnahen, spektakulären Stellplätzen. Praktische Insidertipps des Autors zu spannenden Ausflügen und Aktivitäten in der Umgebung machen das Reiseerlebnis perfekt.

Mehr Infos unter www.verlagshaus.de