»Der Wanderurlaubsführer Andalusien« (Bruckmann Verlag)

Neuer “Wanderurlaubsführer Andalusien” von Bruckmann

Andalusien, die autonome Region Spaniens an der Südküste des Landes, bietet perfekte Bedingungen für einen abwechslungsreichen Wanderurlaub. Aber wer nur in den Bergen unterwegs ist, verpasst unter Umständen die kulturellen Highlights, kulinarischen Genüsse und das entspannte Strandleben. Für alle, die sich nicht zwischen Wandern und Strand  entscheiden wollen und neben Outdoorerlebnissen auch die schönsten Sehenswürdigkeiten entdecken möchten, erscheint jetzt der “Der Wanderurlaubsführer Andalusien” (Bruckmann Verlag). Hier werden die attraktivsten Wanderrouten mit den besten Tipps rund um Kultur, Kulinarik und Strandvergnügen vereint – so entsteht eine Kombination aus Wander- und Reiseführer, die keine Highlights vorenthält. Die Trekkingtouren führen hinauf auf den höchsten Gipfel der Sierra Nevada (Mulhacén, 3.482 Meter), durch die Wüste von Tabernas, rund um die weiße Stadt Ronda, durch die Gärten der Alhambra oder zu den Traumstränden am Cabo de Gata: abwechslungsreicher kann ein Wanderurlaub kaum sein. Noch vielseitiger wird die Reise durch Andalusien mit den vielen Tipps für Ausflüge abseits der Wanderwege.

Das Buch ist auf www.bruckmann.de und im Buchhandel erhältlich. Der Preis liegt bei 19,99 Euro, ISBN: 978-3-7343-1193-2.

»Der Wanderurlaubsführer Andalusien« (Bruckmann Verlag)
»Der Wanderurlaubsführer Andalusien« (Bruckmann Verlag)