© Yescapa

Privates Wohnmobil-Sharing: Mit Yescapa jetzt auch in Portugal und Italien

Vor sechs Jahren von zwei französischen Weltenbummlern gegründet, ist Yescapa heute die größte Plattform für privates Wohnmobil-Sharing in Europa. Yescapa agiert als Vermittler und bietet eine schlüsselfertige Lösung. Ab sofort können Reisende auch in den Trenddestinationen Portugal und Italien mit Yescapa ein Wohnmobil mieten.
Top-Destinationen wie Frankreich, Spanien, Großbritannien und Deutschland liegen bereits seit einiger Zeit hoch im Kurs, nun kommen bei Yescapa Italien und Portugal dazu. Urlaubsfans dieser südeuropäischen Länder können seit neuestem auch hier unter einer Vielzahl von Fahrzeugen auswählen und vor Ort ihr Wohnmobil von privat mieten. Auf der Plattform Yescapa tummeln sich bereits seit einem Monat immer mehr portugiesische und italienische Miet-Camper. Derzeit sind es rund 200 Fahrzeuge, die auf großes Interesse der mehr als 200.000 Nutzer stoßen.

Ermöglicht wird dieser Markteinstieg in beide Länder durch eine Partnerschaft mit lokalen Versicherungsgesellschaften (Europe Assistance in Italien und Tranquilidade in Portugal). So kann Yescapa bei allen Vermietungen ein umfassendes Versicherungspaket inkl. Pannenschutz anbieten. Dokumente von Fahrzeugen und Nutzern werden vom Yescapa-Team wie immer sorgfältig geprüft. Ein Plus für deutsche Reisende: Auch vor Ort gibt es eine zuverlässige Kundenbetreuung auf Deutsch.

© Yescapa
© Yescapa

Dank verschiedener günstiger Flugverbindungen ab Deutschland strömen die Deutschen nahezu nach Lissabon, Porto und Faro. Mit seiner überschaubaren Größe ist Portugal ideal für Urlauber, die mit dem Camper unterwegs sind. Beliebte Regionen und kleine Städte liegen nur wenige Fahrstunden voneinander entfernt. Besonders die Fahrstrecke entlang der Atlantikküste wird im eigenen Wohnmobil zum unvergesslichen Erlebnis.

Lissabon, die einzige am Atlantik gelegene Hauptstadt Europas, bietet zudem kulturelle Highlights und nahegelegene Strände. Wem eine Sightseeingtour zu langweilig wird, kann an den einzigartigen Surfspots der Atlantikküste Wellen reiten. Die landschaftliche Vielfalt und die niedrigen Preise machen Portugal auch in diesem Sommer zu einer der bedeutendsten Reisedestinationen Europas.

Italien ist seit jeher ein beliebtes Zielland deutscher Reisender. 2017 war mit 6,5 Millionen deutschen Touristen im Sommer jedoch ein Rekordjahr für den italienischen Tourismus. Es gibt kaum ein europäisches Land, das mit so vielen attraktiven Angeboten punkten kann: Malerische Landschaften in der Toskana, Cinque Terre und Sizilien lassen das Herz von Campingurlaubern höher schlagen. Dabei sind vor allem die weltberühmten kulinarischen Spezialitäten Italiens immer eine Reise wert.

Mehr Infos unter www.yescapa.de.

© Yescapa
Buchung einfach gemacht über die Plattform © Yescapa