Schlagwort-Archive: Alberta

Acht neue Once-in-a-Lifetime Erlebnisse in Kanada

Einzigartig, atemberaubend, schön – die Erlebnisse der Canadian Signature Experiences (CSE) machen eine Reise durch Kanada zu einem unvergesslichen Ereignis. Mehr als 200 Erlebnisse, die so nur in Kanada zu finden sind, stehen inzwischen auf der Liste der Once-in-a-Liftetime-Abenteuer im Ahornland, jetzt wurden acht neue außergewöhnliche Touren aus den Bereichen Abenteuer, Kulinarik und Historik in die CSE-Kollektion aufgenommen. Acht neue Once-in-a-Lifetime Erlebnisse in Kanada weiterlesen

Ice Magic Festival – Eiskunst am Lake Louise

Das Ice Magic Festival hat sich als fester Bestandteil im Eventkalender der westkanadischen Provinz Alberta etabliert. Vor der Kulisse des berühmten Victoria-Gletschers wetteifern professionelle Eisschnitzer jedes Jahr darum, die schönste Eisskulptur zu kreieren. Ice Magic Festival – Eiskunst am Lake Louise weiterlesen

Preiswert Skifahren in Kanada: Edmonton / Jasper / Marmot Basin

Edmonton ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Alberta und liegt nur gut 300 Kilometer östlich vom Jasper National Park und damit in Schlagweite zu den legendären Rocky Mountains. Während die Nationalparks der Rockies vor allem im Sommer bei Touristen aus aller Welt beliebt sind, ist im Winter – man höre und staune – tatsächlich eher Nebensaison. Ist man begeisterter Wintersportler und möchte einmal Kanada im Schnee erleben, bietet sich daher umso mehr ein Winterurlaub in Edmonton, Jasper und an dessen Hausberg Marmot Basin an. Klingt teuer? Muss es nicht sein! Wir erklären, wie man sich mit Hilfe des Internetportals „Schneesichere Deals“ den Traum vom Skifahren in den kanadischen Rocky Mountains für den Preis eines Urlaubs in den französischen Alpen erfüllen kann. Preiswert Skifahren in Kanada: Edmonton / Jasper / Marmot Basin weiterlesen

Kanutouren in Edmonton

Aktivurlauber kommen in  Edmonton hundertprozentig auf ihre Kosten: Mit dem Anbieter Haskin Canoe lässt sich die Hauptstadt der Provinz Alberta in Kanada bestens vom Wasser aus erkunden. Im Rahmen der zweieinhalbstündigen Voyageur-Kanutour erleben die Teilnehmer auf der Fahrt entlang des North Saskatchewan River Edmonton von einer besonderen Perspektive und können noch dazu nachempfinden, wie frankokanadischen Pelzhändler seinerzeit in den Großkanus ihre Waren transportierten, denn die Tour findet in einer Nachbildung eines Voyageur-Kanus statt. Fernglas und Fotoapparat dürfen nicht fehlen – am Flussufer sind immer wieder Wildtiere zu erspähen.

Link:  www.haskincanoe.ca/voyageur-tours

Foto: © Haskin Canoe

Im Heft: Kurztrip durch die Rocky Mountains

Wenn man im Freundeskreis erzählt, dass man sich auf eine Reise durch die kanadischen Rockies macht, fangen meistens alle an zu schwärmen. Eine Erklärung dafür mag sein, dass sich die vor mehr als 20 Millionen Jahren entstandenen Rocky Mountains im Unterbewusstsein vieler Menschen kollektiv als Ort der Superlative manifestiert haben. Schließen Sie einfach einmal Ihre Augen – was sehen Sie? Hohe Gipfel, Gletscherseen, reißende Wasserfälle, wilde Tiere… Im Heft: Kurztrip durch die Rocky Mountains weiterlesen

Kanada: Mehr Nachthimmel geht nicht!

Der Wood Buffalo National Park of Canada ist der größte kanadische Nationalpark und wurde 1983 von der UNESCO als Weltnaturerbe anerkannt. Nun ist bekannt gegeben worden, dass der Nationalpark auch noch die weltgrößte “Dark Sky Preserve” ist. Wer also den schönsten Nachthimmel und Nordlichter unbeeinflusst von Lichtquellen oder anderen störenden Faktoren beobachten möchte, sollte sich auf den Weg in das Grenzgebiet zwischen den Provinzen  Alberta und Northwest Territories in Kanada machen.

Die offizielle Bekanntmachung (auf Englisch) gibt es hier: http://www.newswire.ca/en/story/1206175/world-s-largest-dark-sky-preserve-established-in-wood-buffalo-national-park

Der Wood Buffalo National Park ist Kanadas größter Nationalpark und befindet sich im Grenzbereich zwischen Alberta und den Northwest Territories. Wenn es dunkel wird, lassen sich hier Fledermäuse, Nachtfalken und Eulen beobachten – und der Polarhimmel mit der Aurora Borealis und einem eindrucksvollen Blick auf die Sterne begeistert Ökologen und Besucher gleichermaßen.
Der Wood Buffalo National Park ist Kanadas größter Nationalpark und befindet sich im Grenzbereich zwischen Alberta und den Northwest Territories. Wenn es dunkel wird, lassen sich hier Fledermäuse, Nachtfalken und Eulen beobachten – und der Polarhimmel mit der Aurora Borealis und einem eindrucksvollen Blick auf die Sterne begeistert Ökologen und Besucher gleichermaßen.