Schlagwort-Archive: Alpen

22. bis 29. September: 29. Int. Libro Ballon Cup in den Kitzbüheler Alpen

Ein Event zum Staunen und Träumen, für Jung und Alt, für Zuseher sowie Mitfahrer. Teams aus Österreich, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Belgien und der Schweiz starten bei den täglichen Wertungsfahrten. Die interessanten Berg- und Talwinde und die bestmögliche Organisation zeichnen Brixen in Thale, Kirchberg und Westendorf als Veranstaltungsort im Herzen der Kitzbüheler Alpen aus. Der offizielle Startplatz ist beim Stöcklfeld in Kirchberg. Je nach Windbedingungen und Aufgabe starten die Ballon-Teams auch in anderen Orten der Region. 22. bis 29. September: 29. Int. Libro Ballon Cup in den Kitzbüheler Alpen weiterlesen

Kaiserherbst im Kufsteinerland

Die ersten Herbsttage verwandeln das Kufsteinerland und das Kaisergebirge in ein großartiges Farbenspiel mit vielen leuchtenden Rot-, Gelb- und Brauntönen und klaren Fernblicken auf der Alm. Es ist die schönste Zeit des Jahres für Ausflüge in die Berge. Und es ist im Kufsteinerland die beste Zeit für Feiern und für die echten Bräuche. Kaiserherbst im Kufsteinerland weiterlesen

Alfred Darda öffnet Pop-Up-Atelier in Bad Reichenhall

Vom 24. Oktober bis 8. November wird die Alpenstadt zum Schauplatz eines künstlerischen Events. Informel-Künstler Alfred Darda, der seit vielen Jahren an der Kunstakademie Bad Reichenhall lehrt, öffnet in der Städtischen Galerie im Alten Feuerhaus, im Herzen der Altstadt, ein Pop-Up-Atelier mit Titel „Spuren der Natur“. Alfred Darda öffnet Pop-Up-Atelier in Bad Reichenhall weiterlesen

Almfeste, „Wildseeweisen“ und Musik am Berg: Bunter Herbst im Pillerseetal

Im Herbst wird es bunt – nicht nur der Pillersee und die Bergwälder erstrahlen in den schönsten Farben. Auch mehrere Veranstaltungen bis Ende Oktober sorgen im Pillerseetal für den perfekten Ausklang der Wander-, Bike- und Klettersaison. Almfeste, „Wildseeweisen“ und Musik am Berg: Bunter Herbst im Pillerseetal weiterlesen

„Alpenzushi“ und Kaiserschmarrn – Kulinarisches Erlebniswandern zu Kärntens kultigsten Hütten

Kärntner Nudeln, Hirschragout, Apfelstrudel und Kaiserschmarrn – für Genießer sind das die eigentlichen Schönheiten Österreichs. Jeder, der nach einer erlebnisreichen Tour durch die Berge in eine der urigen Hütten einkehrt, wird das unterschreiben: Oben auf der Alm schmeckt es einfach am besten! Kein Wunder also, dass sich die Wirte für ebendiese Genusswanderer etwas Besonderes haben einfallen lassen. „Alpenzushi“ und Kaiserschmarrn – Kulinarisches Erlebniswandern zu Kärntens kultigsten Hütten weiterlesen

Weltpremiere: Spektakuläre Bond-Erlebniswelt in Sölden auf 3.050 Metern

007 ELEMENTS: So heißt die brandneue James-Bond-Installation in Sölden, die sich als cineastisches Gipfelerlebnis offenbart. Wo Daniel Craig vor nicht allzu langer Zeit für den Film “Spectre” vor der Kamera stand, erleben Besucher ab 12. Juli 2018 ein in dieser Form noch nie dagewesenes Highlight für Film-Enthusiasten. Es führt tief hinein ins filmische Universum des berühmtesten Geheimagenten des Planeten. Weltpremiere: Spektakuläre Bond-Erlebniswelt in Sölden auf 3.050 Metern weiterlesen

Almabtrieb im Tiroler Oberland

Im Herbst gibt es in den Alpenregionen zahlreiche Almabtriebe. Was aber macht die Feierlichkeiten im Tiroler Oberland so besonders? Es ist vor allem die Tatsache, dass im Tiroler Oberland noch ganz traditionell gefeiert wird. Nichts wird für die Gäste inszeniert. Alte Traditionen, wie das Schmücken der besten Kühe mit Milch- und Stech-Stafel, werden aufrechterhalten. Es ist einfach die schönste Zeit, um die Region kennenzulernen und mit den Einheimischen  zu feiern. Almabtrieb im Tiroler Oberland weiterlesen