Schlagwort-Archive: Norwegen

Norwegischer Käse gewinnt World Cheese Awards 2018

Der beste Käse der Welt kommt aus Norwegen: Der halbfeste Schnittkäse Fanaost hat bei den „World Cheese Awards 2018“ die Goldmedaille gewonnen. Der nordisch frische Verwandte des Goudas mit der leichten Karamellnote setzte sich souverän gegen 3.571 Konkurrenten aus 41 Ländern durch. Fanaoast ist ein Rundkäse aus pasteurisierter Kuhmilch und wird von der Käserei Ostegården in Fana bei Bergen produziert. Auch eine Silbermedaille geht an einen norwegischen Käse. Bereits 2016 gewann mit dem Blauschimmelkäse Kraftkar ein norwegischer Käse die World Cheese Awards.  Norwegischer Käse gewinnt World Cheese Awards 2018 weiterlesen

Fjord Line: Norwegens modernster und umweltfreundlichster Fährhafen in Sandefjord ?

Die norwegische Reederei Fjord Line, deren Fährlinien Norwegen mit Häfen in Dänemark und Schweden verbinden, setzt jetzt auch auf der Linie Strömstad (Schweden) – Sandefjord auf langfristiges Wachstum. Das Unternehmen möchte außerhalb des Stadtzentrums von Sandefjord in einer Bucht des Oslofjords einen eigenen Fährhafen bauen und hat dafür vom norwegischen Jotun-Konzern Eigentum erworben. Fjord Line: Norwegens modernster und umweltfreundlichster Fährhafen in Sandefjord ? weiterlesen

Hurtigruten feiert 60 Jahre MS Nordstjernen

Das unter Denkmalschutz stehende Nostalgieschiff feiert 2016 Geburtstag und wird stolze 60 Jahre alt. Zum alten Eisen gehört die Nordstjernen damit noch lange nicht. Im Gegenteil: Im Sommer 2016 können Hurtigruten Gäste mit ihr die arktische Insel Spitzbergen auf polaren Expeditions-Seereisen erkunden.
Das dienstälteste Schiff der Hurtigruten feiert 2016 sein 60. Jubiläum. 1956 bei der Werft Blohm & Voss in Hamburg für den Hurtigruten Dienst gebaut und nach dem Polarstern benannt, fuhr MS Nordstjernen über viele Jahre als klassisches Hurtigruten Postschiff entlang der norwegischen Fjorde. Hurtigruten feiert 60 Jahre MS Nordstjernen weiterlesen

Im Heft: Way North – Surf & Ski in Norwegen

Es ist kalt. Der Regen bahnt sich in langen Linien seinen Weg aus den dunklen Wolken, die über dem verlassenen Surfspot auf der norwegischen Insel Senja hängen. Außer ein paar finnischen Jungs im Lineup, sind Aline und Lena allein. Umgeben von einer bizarr schönen Szenerie von schneebedeckten Bergen, weißen Feldern und roten Holzhäusern. Blauschwarz das eisige Wasser, das trotz dickem Neo, Kappe und Handschuhen jetzt Schritt für Schritt den Körper hochkriecht. Eine perfekt laufende Linke kündigt sich an, nimmt alle Zweifel und Bedenken mit und lässt die zwei „Soulsurferinnen“ über den Nord Atlantik schweben.
Im Heft: Way North – Surf & Ski in Norwegen weiterlesen

Die spektakulärsten Routen für Wohnmobiltouren

Von der steilsten Straße der Welt bis zu den höchsten Gebirgspässen Europas: Bei Touren im Wohnmobil ist vielfach der Weg das Ziel. Wer nicht nur einfach von A nach B kommen möchte, legt Wert auf besonders schöne oder spektakuläre Routen. www.campanda.de, das größte Buchungsportal für Wohnwagen und Wohnmobile weltweit, hat die zehn spektakulärsten Panoramastraßen zusammengestellt.

Camper vor tropischer Kulisse © Pixabay
© Pixabay

 

Platz 10: Entlang der irischen  Steilküste       

Die spektakulärsten Routen für Wohnmobiltouren weiterlesen