Schlagwort-Archive: Wohnmobil

OutDays 2019 München: OutDoor-Lifestyle für alle und Campervan Challenge für RoadTripper

Mit den OutDays organisiert die Messe München parallel zur neuen Fachmesse OutDoor by ISPO eine Woche lang Sport- und Freizeitangebote für Endverbraucher, um den Lifestyle und die Dynamik aus den Messhallen auf die gesamte Stadt und das Umland zu übertragen. Das Lebensgefühl, draußen aktiv zu sein, drückt sich mittlerweile über die unterschiedlichsten Aktivitäten vom Klettern über Trailrunning oder SUP Yoga bis hin zum angesagten Vanlife und sogar in eSports aus. OutDays 2019 München: OutDoor-Lifestyle für alle und Campervan Challenge für RoadTripper weiterlesen

Neue Wohnmobilbücher aus dem Bruckmann Verlag

Freunde des gepflegten Campings! Der Bruckmann Verlag bringt pünktlich zum Frühling gleich drei neue Bücher zum Thema heraus. In den neuen Wohnmobilbüchern gibt es reichlich Inspiration, die besten Rezepte, um unterwegs im Handumdrehen ein leckeres Festmahl zu zaubern, oder die schönsten Stellplätze in der herrlichen Natur Österreichs. Neue Wohnmobilbücher aus dem Bruckmann Verlag weiterlesen

Roadtrip mit dem Wohnmobil durch Neuseeland

Atemberaubende Gletscher, grüne Hügellandschaften, spektakuläre Fjorde, Seen und Küste – wer Neuseeland in all seiner Vielfalt und der grenzenlosen Freiheit entdecken möchte, mietet sich am besten ein Wohnmobil. Frei und flexibel lassen sich damit die unzähligen Naturschönheiten ansteuern und erkunden. McRent, Europas größte Wohnmobilvermietung, präsentiert drei schöne Routen durch das Traumland am anderen Ende der Welt und gibt wichtige Tipps für die Reise. Roadtrip mit dem Wohnmobil durch Neuseeland weiterlesen

Europas Inseln mit dem Wohnmobil entdecken

Ab auf die Insel: Fernab vom Festland und mit Blick auf die Weiten des tiefblauen Meeres stellt sich das schöne Gefühl von Urlaub und Freiheit besonders schnell ein. Gerade die Vielfältigkeit auf engem Raum macht den Reiz eines Inselurlaubs aus: Während das Landesinnere häufig durch Hügel, Berge und authentische Bergdörfer geprägt ist, laden an der Küste rundum Strände, Buchten und kleinere Fischerdörfer oder Seebäder zum Entdecken und Entspannen ein. Hinzu kommt, dass oft die Distanzen nicht so groß sind. Europas Inseln mit dem Wohnmobil entdecken weiterlesen

Südafrika auf eigene Faust entdecken

Eine Reise nach Südafrika muss nicht teuer sein. Wie man das Land preiswert und ganz individuell entdecken kann, erklärt die neue Infoseite www.meinesafari.de. Dort finden Urlauber Tipps zu Unterkünften für jedes Budget und erfahren alles rund um einen Selbstfahrer-Urlaub durch das Land am Kap mit dem Mietwagen. Den passenden Flug dazu bietet South African Airways aktuell zum Aktionspreis ab 579 Euro (*) von Deutschland nach Südafrika an. Südafrika auf eigene Faust entdecken weiterlesen

Privates Wohnmobil-Sharing: Mit Yescapa jetzt auch in Portugal und Italien

Vor sechs Jahren von zwei französischen Weltenbummlern gegründet, ist Yescapa heute die größte Plattform für privates Wohnmobil-Sharing in Europa. Yescapa agiert als Vermittler und bietet eine schlüsselfertige Lösung. Ab sofort können Reisende auch in den Trenddestinationen Portugal und Italien mit Yescapa ein Wohnmobil mieten. Privates Wohnmobil-Sharing: Mit Yescapa jetzt auch in Portugal und Italien weiterlesen

Umfangreichster Campingführer für Deutschland erschienen

Das österreichische Reiseportal www.camping.info, das mit 39 Millionen Seitenaufrufen und 23.000 eingetragenen Campingplätzen zu den führenden europäischen Informationsquellen für Campingurlaube gehört, hat einen neuen Campingführer für Deutschland herausgegeben. Mit 720 Seiten, 1.300 Campingplätzen, 500 Bildern sowie 65 Landkarten ist der neu erschienene Reiseführer das umfangreichste und aktuellste Nachschlagewerk für die Suche nach dem perfekten Campingplatz in allen Bundesländern Deutschlands. Umfangreichster Campingführer für Deutschland erschienen weiterlesen

Im Heft: Kroatien mit dem Wohnmobil

Einfach mal wieder raus, dem sommerlichen Regen zuhause entfliehen… Das war die Motivation, der Stadt den Rücken zu kehren. Wie der Zufall es so wollte, stand gerade ein Wohnmobil zur Verfügung, nur das Ziel galt es noch herauszufinden. Von München aus ist man relativ schnell am Brenner, danach hat man viele Möglichkeiten, ein paar Tage in Südeuropa zu verbringen. Meer, Berge, Gutes Essen, vielleicht ein Nationalpark… Schnell ergaben sich erste Ideen für eine Route: Nach dem Brenner in die Dolomiten, dann weiter ans Meer, so viel stand fest. Toskana? Piemont? Da muss es doch noch andere Sachen geben. Kroatien! Im Heft: Kroatien mit dem Wohnmobil weiterlesen

Im Heft: Way North – Surf & Ski in Norwegen

Es ist kalt. Der Regen bahnt sich in langen Linien seinen Weg aus den dunklen Wolken, die über dem verlassenen Surfspot auf der norwegischen Insel Senja hängen. Außer ein paar finnischen Jungs im Lineup, sind Aline und Lena allein. Umgeben von einer bizarr schönen Szenerie von schneebedeckten Bergen, weißen Feldern und roten Holzhäusern. Blauschwarz das eisige Wasser, das trotz dickem Neo, Kappe und Handschuhen jetzt Schritt für Schritt den Körper hochkriecht. Eine perfekt laufende Linke kündigt sich an, nimmt alle Zweifel und Bedenken mit und lässt die zwei „Soulsurferinnen“ über den Nord Atlantik schweben.
Im Heft: Way North – Surf & Ski in Norwegen weiterlesen

Im Heft: Sechs Monate auf Surfroadtrip in den Süden

Die Idee der Reise war denkbar einfach: Die gesetzliche Regelung ermöglicht es  frischgebackenen Eltern, jeweils zwei Jahre aus ihrem Job auszusetzen, um sich der Kindererziehung zu widmen. Und so war es das Ziel der jungen Familie, so viel Zeit wie möglich gemeinsam zu verbringen und nebenbei ihrer Leidenschaft für Wassersport nachzugehen. Die Chefs waren schnell überzeugt, die sechs Monate Elternzeit zu gewähren. Den Zeitpunkt der Reise zu bestimmen, war weit schwieriger: Als Mutter genießt man sehr weitreichende Möglichkeiten, die Zeit mit dem Kind zu verbringen, aber gerade die Väter stecken schnell in der Zwickmühle: Das neue Projekt, die neue Stelle, fordernde Vorgesetze oder andere Verpflichtungen (ob gefühlte oder reale) erschweren es, sich länger als die mittlerweile etablierten zwei Vätermonate rar zu machen…
Im Heft: Sechs Monate auf Surfroadtrip in den Süden weiterlesen

Im Heft: Der “German Cycle”

Ein Roadtrip wie er im Buche steht: San Francisco, Yosemite, Death Valley, Las Vegas, Joshua Tree, L.A. – Kalifornien und die angrenzenden Bundesstaten sind ein Traum für alle, die die Abwechslung lieben, die Natur der National Parks und die den American Way of Life in Reinkultur kennenlernen wollen. Die Route, die Autor Philipp Radtke im Wohnmobil gefahren ist, ist in Touristikerkreisen bekannt. Gerade deutsche Besucher lieben sie, daher heißt sie unter der Hand “The German Cycle”. Dass man dennoch nicht im Stau steht und vieles entdecken kann, das andere noch nicht gesehen haben, erfährt man in dem Artikel “Eine Runde durch Kalifornien”. Im Heft: Der “German Cycle” weiterlesen